News

Wir wünschen frohe Ostern 2018!

Die Webseite wird gerade überarbeitet, wir bitten um Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 


Fohlenchampionat

Am 9.7.17 fuhren wir mit Janske und Valegro zum Fohlenchampionat nach Moritzburg.
Auch dort präsentierte er sich, trotz der wenigen Zeit die den Fohlen zur Verfügung stand,
super und belegte mit der Note 8,33 den 3. Platz bei den Spezialrassen.
Unser Glückwunsch geht auch an Rigo Herrmann der mit seinen beiden Hengstfohlen von
unserem Nabucco vom Schieferberg Platz 2 und 6 belegte!

  


Fohlenschau

Am 14.06.17 fuhren wir mit unserer Janske und klein Valegro zur Fohlenschau
nach Altenbach.

Valegro präsentierte sich vorbildlich und wurde für das Fohlenchampionat
nominiert.

 


AGRA 2017

In diesem Jahr fand in Leipzig, vom 04.-07.05.17, die Landwirtschaftsmesse „ AGRA“ statt.
Der Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen lud uns ein dabei zu sein, worüber wir uns sehr
freuten. Wir fuhren am Donnerstag mit Janske und Valegro nach Leipzig und bezogen am
Stand des Pferdezuchtverbandes Quartier. Dort verbrachten wir 4 tolle Tage mit zahlreichen
Tierschauen, Vorführungen und netten Gesprächen. Wir waren eine dufte Truppe und hatten
viel Spaß, so das die Tage viel zu schnell vergingen und eh wir uns versahen, war schon
wieder Sonntag Abend und wir mussten alle schweren Herzens unsere Heimreise antreten.
Vielen Dank an alle, besonders dem Pferdezuchtverband für die tolle Zeit!

 


Nachwuchs

Am 15.04.17 gegen 19.00Uhr, ich war gerade beim Ostereier färben, rief Schmidti „ Lilly
fohlt“. Wir holten sie schnell in den Stall und die Geburt ging schnell und ohne
Komplikationen über die Bühne. Ein schickes lackschwarzes Hengstfohlen namens Ventus
erblickte das Licht der Welt. Leider bekam Lilly eine Kolik und musste in die Tierklinik, wo
sie 3 Tage verbrachte. Wir holten sie glücklich wieder heim und stellten fest, das der kleine
Ventus den Kopf schief hält. Leider haben alle Behandlungen nichts gebracht und wir
mussten ihn am 27.04. schweren Herzens erlösen.
Unsere Janske brachte am 20.04.17 um 4 Uhr morgens ebenfalls ein schickes, lackschwarzes
Hengstfohlen namens „ Valegro“ zur Welt, hier ging alles reibungslos vonstatten.

 


Partner Pferd 2017

In diesem Jahr öffnete die Messe:„ Partner Pferd“ in Leipzig, vom 19. – 22.01.17 ihre Pforten und wir waren natürlich wieder dabei ! Nach dem Aufbau, am Mittwoch, bei dem uns Mike wieder tatkräftig unterstützte, bezogen wir dann wieder von Donnerstag bis Sonntag mit unserer Pearl Quartier. An den ersten beiden Tagen besuchten uns zahlreiche Kindergartengruppen, denen wir bei den vielen Fragen rund um das Fellpony Rede und Antwort standen. Außerdem konnten die Kids im Aktionsring lernen, wie man ein Pony richtig pflegt. Ein Novum in diesem Jahr war das Horse Agility. Da die Fellponys sehr vielseitig sind, bat uns Corinna Ertl, die eine sehr lange Anfahrt hatte und diese ihrem Pferd nicht zumuten wollte, sie zu unterstützen. Wir kannten Agility ehrlich gesagt bisher nur mit Hunden und waren sehr gespannt, was da auf uns zu kommt. Es war eine ganz tolle Erfahrung und Pearly und Schmidti haben ganz prima mit gemacht, so das man nicht merkte, das die beiden blutige Anfänger sind. Nach zahlreichen interessanten Gesprächen und Vorführungen im Aktionsring hieß es dann am Sonntag Abend wieder Stand abbauen, alles einpacken und ab nach Hause.
Es waren wieder 4 tolle Tage und wir danken Mike für die tolle Unterstützung beim Auf -und Abbau, sowie Louisa für die Versorgung der Fellis zu Hause.

 
 

 


Zuwachs

Am 25.06.2015 kam unser drittes und letztes Fohlen, für dieses Jahr, zur Welt .
Ich schaute um 20:00 Uhr nach Janske, da sie stark schwitzte, stellte ich sie in die Box .
Ich schloss die Boxentür und Janske legte sich hin ! Gegen 21:00 Uhr war unser kleiner
"Streamlet Tejano " auf der Welt . Schon am nächsten Morgen kam er mit seiner Mama mit
zu den anderen auf die Weide und mittlerweile toben alle 3 Fohlen gesund und
munter über die Koppeln.

 


Fohlenschauen

Am 18.06.2015 fuhren wir mit Talegro und Timba zur Fohlenschau auf den Reiterhof Altenbach .
Die beiden präsentierten sich vorbildlich und staubten eine Prämie ab .
Tejano wurde erst am 25.06.2015 geboren, so mussten wir mit ihm noch mal extra los .

Wir fuhren am 30.06.2015 mit dem kleinen nach Kalkreuth und auch er erhielt, nur 5 Tage alt, eine Prämie .         

Aller guten Dinge sind 3 !

 
 

 

 

 

 

Melli
 
Vater   : Ludworth Master
Mutter : Streamlet Mississippi
 
2. Platz !
 
Colette
 
Vater  :  Nabucco vom Schieferberg
Mutter : Chaigleys Cassandra
 
3. Platz

bei den Spezialrassen !
 
Herzlichen Glückwunsch an die Züchter !

Doch das ist noch nicht alles !
Die Tochter, der von uns gezogenen "Streamlet Mississippi"
im Besitz von Rico Fischer und die Tochter von unserem
Hengst "Nabucco vom Schieferberg" im Besitz von
Rigo Hermann erhielten eine Einladung zum
Fohlenchampionat nach Moritzburg.
Wir machten uns am 12.07.2015 zum Daumen
drücken auf den Weg und es hat sich gelohnt :

 


Zuwachs

   

Am 16.05.15 um 22.00 Uhr brachte unsere Streamlet Orlanda ihre erste Tochter " Streamlet Timba" zur Welt. Orlanda fügte sich von Anfang an super in ihre Mutterrolle und macht das ganz prima. Auch die "Omi" Longstreamlet Pearl steht ihr zur Seite und kümmert sich rührend um ihr Enkelkind. Jetzt hat ihr Halbbruder Talegro endlich jemanden zum spielen.

 


 

 

Agra 2015

   

Der Pferdezuchtverband Sachsen - Thüringen beteiligte sich an der Landwirtschaftsmesse " Agra " in Leipzig und wir durften mit unseren Fell Ponys dabei sein . So fuhren wir mit unseren beiden Stuten Bluewater Lilly und De Steeg's Janske , sowie unserem jüngsten Streamlet Talegro am Donnerstag nach Leipzig und verlebten dort, zusammen mit anderen Pferdeleuten, 4 tolle Tage ! Wir nahmen täglich am Pferdeschauprogramm und an der Tierschau teil und waren begeistert wie toll unser kleiner das mit seinen 2 Wochen alles mitmacht . Am Sonntag Abend hieß es dann Abschied nehmen von einer prima Gruppe an Pferdeleuten, alles wieder einladen und ab nach Hause, wo wir auch alle wieder wohlbehalten ankamen . Es hat uns riesen Spaß gemacht und wir würden uns freuen, beim nächsten Mal wieder dabei zu sein .

 


 

Zuwachs

Am 07.04.15 kurz vor Mitternacht brachte unsere Bluewater Lilly ein bildschönes Hengstfohlen zur Welt . Es ist das erste Fohlen von unserem Schimmelhengst " Lunesdale Pearly King " und wird endlich mal ein Schimmel . Er wurde schon am zweiten Tag in seine kleine Herde integriert und genießt nun das schöne Wetter auf der Koppel !

 


 

Unser neuer Deckhengst Lunesdale Pearly King !

Im Oktober 2012 kauften wir vom Ehepaar Morland in England ein Hengstfohlen namens " Lunesdale Pearly King " . Im vorigen Jahr erhielt er dann die englische Decklizenz und am 01.04.15 fuhren wir mit ihm zur Hengstkörung nach Prussendorf .
Er wurde dort für die Mitteldeutschen Zuchtverbände gekört und wir freuen uns nun endlich wieder einen Schimmelhengst zu haben !

 

 


 

Partner Pferd  2015

Wir haben uns entschieden, auch in diesem Jahr wieder an der Messe“ Partner Pferd“  in Leipzig teil zunehmen ! Gemeinsam mit dem VFD und dem Schwarzbachhof Stichel bauten wir am Mittwoch unseren gemeinsamen Stand auf . Am Donnerstag  fuhren wir dann mit unserer Pearly nach Leipzig !

Partner Pferd 2015 Partner Pferd 2015

Ab Freitag stellten wir dann einmal täglich im Programm des Aktionsrings  spielerisch die Geschichte des Fell Ponys dar, was uns allen großen Spaß bereitete . Sogar unser Hund Basko spielte einen Hirsch und Helmut Stichel vom Schwarzbachhof unterstützte uns tatkräftig .

Partner Pferd 2015 Partner Pferd 2015

Ansonsten führten wir nette Gespräche am Stand und lernten neue Fell Pony Leute kennen, aber auch viele bekannte Gesichter schauten bei uns vorbei.

Partner Pferd 2015 Partner Pferd 2015

Alles in allem verlebten wir 4 tolle Tage in Leipzig und möchten uns bei Mike und Jürgen, für die tolle Hilfe beim Standaufbau, sowie bei allen anderen, die uns tatkräftig unterstützt haben ganz herzlich bedanken .

 

 


 

Hippologica

Vom 12. – 15. 12. 2013 fand in Berlin die Pferdemesse „ Hippologica „ statt, an der wir teilnehmen durften!

Wir fuhren am Donnerstagmorgen mit Janske und Pearl nach Berlin! Dort stellten wir die Pferde in die Boxen und richteten unseren  Stand ein! Wir führten nette Gespräche mit Messebesuchern, es gibt doch tatsächlich immer noch Leute, die keine Fellponys kennen, präsentierten unsere Fellis im Showring und fuhren dann jeden Abend wieder nach Hause! Am Sonntag hieß es dann, nach 4 stressigen Tagen,  alles wieder zusammen packen und die Heimreise antreten! Also verluden wir Sack und Pack und natürlich unsere Fellis und fuhren wieder nach Hause.

Zum Glück war das Wetter prima, so das wir jeden Tag gut durch gekommen sind! Es waren 4 tolle Tage und wir bedanken uns ganz herzlich bei der Messe Berlin, für die Einladung, sowie bei Stef, Nadine, Louisa und Patrizia für die tolle Unterstützung während der Messe! Ein  besonderer Dank an unseren Fahrer Mike  !

   
 

 


Neuzugang

Nachdem unser Apollo nicht mehr da ist, beschlossen wir, es muss wieder Leben in die Bude !!! Am 16.06.13 dann zog der Deutsch-Drahthaar Welpe Ben vom Muldestausee, genannt Basko, bei uns ein ! Er ist total süß und weiß seinen Charme auch einzusetzen ! Amigo zeigt ihm jetzt alles und freut sich wieder einen „Bruder“ zu haben ! Wir haben viel Spaß mit dem Kleinen und danken dem Züchter, Herrn Grumbach, das er ihn an uns „Nichtjäger“ verkauft hat !

     

 


Abschied

 

Am 07.06.13 mussten wir uns von unserem geliebten Apollo verabschieden.
Wir sind sehr dankbar, das wir 14 glückliche Jahre mit ihm verbringen durften.
Trotzdem ging er für uns viel zu früh ! Er war ein einmaliger Hund, der uns sehr viel Freude bereitet hat und er hinterlässt eine verdammt große Lücke! Wir hoffen, er ist glücklich, da wo er jetzt ist und bedanken uns bei seinem Züchter, Andreas Tränkel, das er ihn uns verkauft hat und uns die ganzen Jahre mit Rat und Tat zur Seite stand !

Pollo du lebst in unseren Herzen weiter !!!

Für immer !!!

 
     
 

Abschied von Pollo

 

 


 

Hochwasser 2013

Leider wurden auch wir von dem schlimmen Hochwasser nicht verschont !
Als es tagelang regnete, beschlossen wir schon unsere letzten Heurollen hoch zu lagern .
Am Sonntag, dem 02.06.13 dann räumten wir alles, was irgendwie ging nach oben !
Unsere Hengste brachten wir zu unserer Nachbarin, die Stuten zu Olaf und Cordula und die Schafe und die Rinder brachten wir in der Agrargesellschaft unter . Nun hieß es nur noch beten !!! Am Montag morgen gegen 04.30 Uhr kam dann das Wasser wie ein Bach aus dem Wald über die Wiese auf unser Grundstück zu gelaufen und innerhalb von 5 Minuten waren 20 ha Wiese ein See ! Es war unheimlich, wir konnten nur ohnmächtig zuschauen . Das Wasser lief in unser Grundstück und sämtliche Stallungen und Nebengebäude standen unter Wasser . Im Haus zum Glück nur der Keller. Alles in allem hatten wir noch mal Glück im Unglück . Es hätte schlimmer kommen können.



Das schlimmste ist, das unsere Wiesen und damit die gesamte Heuernte abgesoffen ist und wir jetzt das ganze Heu kaufen müssen ! Nach und nach räumen wir nun alles wieder auf und unsere Tiere sind auch wieder zu Hause .
 


Wir bedanken uns bei allen die uns in dieser schweren Zeit unterstützt haben :
Bei Familie Rauchfuß-Weihmann, bei Stephan , bei Katrin, bei der Feuerwehr , bei Cordi und Olaf , bei Thomas, sowie bei dem Landwirtschaftsbetrieb Lienig und der Gemeinde Thallwitz für die Heuspende und bei allen anderen, hier nicht genannten, ihr habt uns sehr viel Kraft gegeben !!!


 

 


Stuteneintragung

Am Dienstag, dem 07.05.13 fuhren wir mit unserer Orlanda zur Stuteneintragung nach Börln!
Obwohl unser großes „Mamakind“ das erste Mal alleine von zu Hause weg war, benahm sie sich vorbildlich. Es waren insgesamt nur 8 Pferde, so das es sehr zügig voran ging.
Unsere Kleine präsentierte sich ganz toll und wurde mit der Note 7,5 ins Stutbuch eingetragen. Wir sind sehr stolz auf unser kleines Mädchen, sie macht ihren Eltern,

Smokey und Pearl, alle Ehre !!!

 
 

 

 


Agra 2013

Wir waren vom 25. - 28.04.2013  mit unseren Fellponys auf der Landwirtschaftsausstellung
„agra“ in Leipzig ! Der Pferdezuchtverband Sachsen war mit einem Stand vertreten und präsentierte die verschiedensten Pferderassen, die im Verband vertreten sind und wir durften mit unseren Fellis dabei sein, worüber wir uns riesig freuten.

Janske und Pearl waren in luxuriösen Boxen untergebracht und Louisa und Nadine stellten sie täglich in den Tierschauen und Sonntag im Pferdeprogramm vor! Es waren vier herrliche Tage, eine tolle Atmosphäre und eine dufte Truppe von Pferdefreunden!

Vielen Dank an alle die dabei waren und vor allem an den Pferdezuchtverband!


Es war uns eine große Freude dabei zu sein!

Agra 2013 Foto 1

A
G
R
A

~

2
0
1
3

 

 


Partner Pferd 2013

Vom 17.01. – 20.01.2013  nahmen wir wieder an der Messe „Partner Pferd“ teil.
Am Mittwochmorgen bauten wir, mit unserem Chef Aufbauer Stephan, den Stand auf.
Dieses Jahr bekamen wir nicht mal mehr innen einen Parkplatz, angeblich wegen einer anderen Veranstaltung und mussten so das Futter für die Pferde, sowie das gesamte Equipment  lange Wege hin und her schleppen. Es wird wirklich jedes Jahr schlimmer,
kein Wunder das immer mehr Aussteller weg bleiben. Hauptsache die Besucherrekorde stimmen!!!

Ein Glück das wir Aussteller uns untereinander gut verstehen und uns gegenseitig geholfen haben. Auch mit unseren neuen Nachbarn, dem Andalusiergestüt Polenz , hatten wir viel Spaß ! In diesem Jahr hatten wir unsere beiden Zuchtstuten Longstreamlet Pearl und De Steeg’s Janske dabei. Louisa Weihmann und Nadine Gobert ritten sie, zu Michael Jacksons  „ Black or white“  im Aktionsring! Die beiden hatten vorher fleißig geübt und auf der Messe klappte es dann auch prima! Ansonsten hatten wir wieder viele nette Gespräche und Besuch von Freunden, so dass  wir uns keine Minute langweilten.

Wir genossen die 4 Tage, haben mit den Ausstellern gefeiert und hatten viel Spaß!
Am Sonntag hieß es dann alles wieder abbauen. Mit unseren fleißigen Helfern 
war es ruckzuck erledigt und um 7 waren wir mit Sack und Pack wieder zu Hause!

Ich danke allen fleißigen Helfern :
Stephan, für den Stand Auf- und Abbau,
Steff  für die Hilfe beim ausmisten,
Tobi und Jonas  für die Hilfe beim Stand abbauen, inklusive Fahne schwenken
Alexandra für die Lagerräume,
Almuth fürs Kaffee kochen,